Eier-Infos

Ei, wer hätte das gedacht

Was bedeutet der Stempel auf dem Ei ?

Aus dem auf den Eiern angebrachten Erzeugercode
kann der Verbraucher nachstehende Informationen
entnehmen:

• die Haltungsform des Huhns,
• das Land aus dem das Ei stammt,
• das Bundesland durch die ersten zwei Ziffern
• der Erzeugerbetriebs- und Stallnummer und
• die Erzeugerbetriebs- und Stallnummer.

Das abgebildete Ei mit der Kennzeichnung
0-DE-1344461 ist ein Bio-Ei, stammt aus
Mecklenburg-Vorpommern und kommt vom
Stall mit der Kennnummer 44461.

Auf besonderen Wunsch können wir das Legedatum deklarieren.

01 = Schleswig Holstein
02 = Hamburg
03 = Niedersachsen
04 = Bremen
05 = Nordrhein-Westfalen
06 = Hessen
07 = Rheinland-Pfalz
08 = Baden-Württemberg
09 = Bayern
10 = Saarland
11 = Berlin
12 = Brandenburg
13 = Mecklenburg-Vorpommern
14 = Sachsen
15 = Sachsen-Anhalt
16 = Thüringen